PDA

View Full Version : Ohne die Community wäre LBP heute nicht mein Lieblingsspiel :)



avundcv
02-07-2013, 07:44 PM
Inspiriert durch den Thread von Dennis, möchte ich auch eine kleine LBP Geschichte erzählen.
Es ist quasi die Geschichte, warum Ihr mich überhaupt kennt. Es wäre nämlich fast nie so weit gekommen :)


Ich finde, dass es ein ganz schmaler Grat ist, ob man ein begeisterter Creator bei LBP wird, oder eben nicht.
Ich habe schon einige ambitionierte Levelbau-Anfänger gesehen, die ihr erstes Level veröffentlicht haben (das war natürlich grütze-schlecht) und dann 5 plays und davon auch noch 4 "buhs" dafür kassiert haben.
Oder noch viel trauriger: das Level war sogar gut und hat keinen einzigen Play. Niemand hat es gespielt (ok, ausser mir - dann hatte es einen Play).
Diese Creator sind enttäuscht und hören oft auf, weiter Level zu bauen und verlassen irgendwann das Spiel. Habe ich leider selbst erlebt.

Bei mir selbst stand es auch auf der Kippe:

Ich erinnere mich noch daran, wie ich mein allererstes Level total erwartungsvoll veröffentlicht habe und dann einen halben Tag völlig aufgeregt darauf gewartet habe, wer es alles spielt, und wie die Leute es finden.
Tja, drei Tage später habe ich dann beschlossen, dass ich keine Level mehr bauen werde, weil es niemand gespielt hat. Das war so dermassen enttäuschend :(
Mir war auch klar, dass LBP zwar toll ist, aber vielleicht nicht mein Lieblingsspiel wird.

Glücklicherweise habe ich dann die LBP-Foren entdeckt, mein (wirklich schlechtes) Level dort vorgestellt und schlechte, aber faire Kritiken dafür erhalten. Dazu dann auch noch Tips, was ich hätte besser machen können.
Da habe ich dann gemerkt, dass LBP kein Spiel für einen alleine ist, sondern von der Gemeinschaft und Online-Freunden lebt.

Da habe ich dann festgestellt: "wie toll ist das denn? Das sind ja alles echte Menschen. Und die meisten auch noch klug, kreativ und nett". Tja, und dann bin ich süchtig geworden :D

Von dem Zeitpunkt an war mein Ehrgeiz geweckt, mich an der Gemeinschaft zu beteiligen, immer besser beim Level bauen zu werden, viele Level von anderen zu spielen und selbst neuen Creatoren Mut zuzusprechen und Ihnen zu helfen, falls ich das kann :)

Ich möchte hier gar nicht erst die wunderbaren Menschen aufzählen, die ich zu meinen Online-Freunden zähle und denen ich viel zu verdanken habe und mit denen ich unheimlich gerne meine Zeit und dieses Hobby teile.
Stellvertretend erwähne ich hier nur Giftfrosch, der massgeblich daran Schuld ist, dass ich heute hier bin :D
Bevor er mir geholfen hat, hatte mein meistgespieltes Level knappe 80 plays, nachdem er mir geholfen hat, hatte mein bestes Level über 15.000 plays :) Werde ich Dir nie vergessen, Gifti :)

Und siehe da: ich kann mir ein Leben ohne Euch und LBP kaum noch vorstellen (und meine Level werden so ganz allmählich auch einigermassen brauchbar) :)

Danke, yay und Herzchen für Euch alle <3

CuriousSack
02-07-2013, 07:54 PM
Hi Andreas,

Dich muss man einfach mögen! :) Schön, dass es Dich gibt! :)

Liebe Grüße, Jürgen^^

Luke_MK_II
02-07-2013, 07:58 PM
Ich gebe dir vollkommen recht auch ich war anfangs weit davon entfernt LBP als mein Lieblingsspiel zu bezeichnen (damals Teil 1).
Damals habe ich tatsächlich die Playstation 3 zusammen mit LBP für die PS3 zu Weihnachten bekommen. Habe das spiel angezockt und ein merkwürdiges etwas im editor gebaut. Völlig entäuscht habe ich meinen Freunden berichtet wie langweilig das spiel sei (riesen fehler).
Ich wär auch niemals auf die Idee gekommen mit teil 2 zu kaufen bis ich irgendwann zufällig im Internet gelesen habe, dass der Release am nächsten tag wär.. Dort ein bisschen rumgebastelt und die Story die mich nicht angesprochen hat gespielt. Und dann habe ich pause gemacht und zwar lange. Bis ich Den Zombie Modus von Black Ops entdeckt habe :D
Wild entschlossen ein Zombie level zusammenzubasteln habe ich das createn begonnen und einen richtig üblen haufen gameplay veröffentlicht :D ich glaube ich bin damals auf ca. 30 spieler gekommen.
Ich habe mir die kritik einiger Freunde zu herzen genommen und Habe es neu gebaut. würde an dieser stelle unserem playe danken der mir viele verbesserungsvorschläge gemacht hat und vermutlich dafür verantwortlich ist das mein level nun 27000 mal gespielt wurde :D
Nach ungefähr 200 hate kommentaren für dieses Level war die luft dann wieder raus :p Nur durch dota bin ich dann wohl irgendwie wieder in dieses lbp eingeraten. Wollte das es öfter gespielt wird und habe mich einem Forum angeschlossen haha :p jetzt spiele ich kaum noch etwas anderes ;)

Ich glaube LBP hat einen extrem starken frustrationsfakor der einem tatsächlich für monate die lust am spiel verderben kann :D

choeb
02-08-2013, 03:18 PM
Sehr schön geschrieben von dir AV. Ich kann mich nur zu gut daran erinnern wie es mir anfangs ganz genau so ging.
Hatte damals voller Erwartungen mein MGS Level, welches noch großteils in LBP1 entstand, veröffentlicht.
Zwei Wochen später stand es dann bei sagenhaften 10 plays. Man hatte sich derzeit zwar sehr über jeden einzelnen Play gefreut, dennoch war das ganze doch sehr ernüchternd. Ganz besonders wenn man dann auch noch sah was teilweise für "Müll" auf der Cool Page gerade wieder so durchstartet. Also war ich genauso an dem Punkt zu sagen: " okay, dann halt nicht mehr lbp basteln."

Dank ein paar Freunden, die mich dann doch noch bei der Stange hielten kam es dann aber doch anders. Herzlichen Dank an dieser Stelle an reFleur36 und Adawong08 hierfür. :)

Dadurch bin ich auch in diversen Foren gelandet. Dabei war ich bereits schon Mod in einem größeren Gamerforum und hatte irgendwann geschworen nie Fremd zu gehen. ^^

Aber mit dem netten Meinungsaustausch in den LBP Bereichen diverser Foren kam man dann auch im Spiel gegenseitig zu Spielern und ein bisschen Anerkennung.

Und ganz sicher sind diese nicht undschuldig daran, dass "Bomberman 8bit" irgendwann über Nacht einschlug wie die Bombe. :)

Seither hab ich noch viele tolle Leute hier und in anderen Foren kennengelernt.
Und ja, es stimmt... Ihr seid es die das ganze heute noch Spielenswert machen. :)

Dini_at_home_400
02-12-2013, 06:08 PM
Wie schön das hier mal zu lesen ^_^ also bei mir war es so, dass ich theoretisch nie LBP gespielt hätte lol weil ich komm aus der Ecke mit dem großen N! Und hatte weder die Playstation 1 noch Sonstiges von Sony je zuvor gespielt. ^^
Da ich aber ein großer Final Fantasy Fan bin, wollte ich unbedingt auch die Spiele spielen und so kam bei mir die Playstation 2 ins Haus. ^^
Naja, dann überlegte sich das große N das kleine Ding mit den 2 ii's am Ende auf den Markt zu bringen und Bewegunssteuerung ist so gar nicht mein Fall und entspricht überhaupt nicht meiner Vorstellung vom gemütlichen abend mit meiner Konsole nach einem harten Arbeitstag!
Ich oute mich als begeisterte Autorennspielerin <3 Need for Speed, Burnout etc. und habt ihr das mal auf der Konsole mit den 2 ii's probiert? Katastophe!!! Für mich voll die Fun Bremse und Frust vorprogrammiert...gar nicht mein Ding!
Also kam dann Zähneknirschend die extrem teure PS 3 auf meinen Einkaufszettel und Burnout war mein Game Nr 1. Ist es auch noch ^^ bleibt im Herzen eins meiner Fav. Games ever auf der PS 3!!!
Das schöne an Burnout ist, dieses Spiel hat eine super Community, macht online wahnsinnig viel Spaß und gemeinsam Challenges fahren hat mich über ein Jahr fast jeden abend an die Konsole gebracht. ^^
So mancher, der jetzt hier vielleicht noch mitliest und nicht schon weiter geklickt hat, denkt sich: "Dini, das ist ein Thread über LBP, komm auf den Punkt".
Der Punkt kommt jetzt, denn dort sprachen jeden abend die "coolsten Macker und Racer vor dem Herrn" über einen Sackpuppe, Level bauen, Kostüme etc und warben für ihre Level. Das war echt komisch anzuhören und paßte irgendwie so gar nicht zu den Typen und über was die sonst so quatschten...also wurde ich neugierig und Ende 2008 lag LBP 1 bei mir unterm Baum.
Zu Beginn war es eher ein nettes Hüpf Spiel für mich und auch niedlich aber nun ja, wenig fesselnd. :)
Dann landete auch ich mal bei den selbstgebauten Leveln und herrlich ^^ in einem der meist kopiertesten Musikleveln ever. Das wußte ich damals natürlich nicht und war hellauf begeistert!!! Wie geht das? Wie baut man Musik? Ich will das auch können!!! ^__^
Dann hab ich in mühsamer Kleinarbeit und mit viel Liebe, mir meine ersten 2 Final Fantasy Level zusammengebaut. Und beide wurden von Sony binnen weniger Tage moderiert! Gelöscht! :( Erst später hatte ich rausgefunden dass in LBP 1 Level schon moderiert wurden wenn Spieler die Level ohne Grund meldeten. Sony moderiert erst, dann werden sie untersucht und wenn nichts gefunden wurde, bekam man die Nachricht dass die Level wieder frei gegeben werden und man sie neuveröffentlichen durfte. Ich war todtraurig!!!!
Hab das Spiel erstmal Beiseite gelegt...doch hatte mich das Bau Fieber gepackt, und so veröffentlichte ich dann recht bald einen weiteren Song Level und hab dann auch meine alten 2 Level wieder rausgestellt. Und ab da ging es los. :)
Nachdem ich auf dem Dini_at_home_400 Profil alle 20 Levelplätze besetzt hatte, wurde LittleAngel-Nane geboren, mein 2. Account, und somit hatte ich auch dort dann über die Jahre ebenfalls 20 Musiklevel hingebastelt.
Wobei ich persönlich den Unterschied zwischen Dini und Nane in der Qualität, schon sehr deutlich sehe und höre ^^ bei Nane war ich erfahrener und ich finde die Level viel besser!!!
Tja und dann kam LBP 2.
Die jetzigen Möglichkeiten, die wir haben um Musik zu bauen, sind mit LBP 1 gar nicht zu vergleichen und Träume wurden wahr, als ich ganze Musicals bauen konnte und nicht nur auf kleine Ausschnitte aus Songs beschränkt war, wie in LBP 1.
Aber Tatsache ist und bleibt, meine erste Berührung mit der Community, zieht sich durch ganz LBP durch. Ich brauch hier all die Mißstände und Probleme, die wir haben und all den Frust und Neid nicht extra aufzählen...das kennen wir zu Genüge. :)
Den meisten Krach gibts in der LBP Community! Deswegen sind viele weg, was ich oft bedauere.
Aber umso wichtiger ist es, dass die verbliebenen Sackies zusammenhalten, die LBP Fahne hochhalten und Spaß haben an einem Game, wie es sonst niergendwo existiert, mit Freiheiten der Selbstentfaltung und Kreativität, die kein anderes Game zu bieten hat und all den liebevollen Kreationen anderer User und unseren Träumen, die wir in LBP wahr werden lassen können. <3

Asyrak
02-13-2013, 11:19 AM
hahaha :D
ich muss auch mal meinen senf dazu geben ;)

also, ich bin schon ewig Sony-Jünger (PSone, PS2, PS3, PSP,...) und hatte somit die PS3 schon seit release (ja, meine verstorbene 60GB :( ich werde dich nie vergessen <3)...
egal, ich bestellte mir LBP1 vor, weil ich schon seit dem ersten trailer gesehen habe, dass das voll meinen geschmack trifft :)
nun ja, das problem war nur, ich hatte von meinen eltern nicht die erlaubnis online zu spielen (warum auch immer -.-)

da kam dann mein glorreicher tag :D
mein vater musste einen neuen router kaufen und als er ihn eingerichtet hat, habe ich über seine schultern geschaut und mir diesen ellenlangen WPAII-schlüssel gemerkt :D
bäääääm ich rannte zur PS3 und hab mir einen account errichtet (inzwischen hab ich glaub locker 20 oder so gemacht :D weil mir der name nie gefallen hat... ihr wisst schon, solche wannabe-namen wie "Finsternis13245" :D ist zumindest nicht mein geschmack ;) )

dann ging ich online in LBP :D jaaaa, ich hab LBP fast 2 jahre (!!!) offline gezockt!!
ihr müsst euch vorstellen, ich als uber-pro was die story-levels angeht musste dann einen anderen user bei einem story-level helfen...
ich glaub das war das level mit dem großen rotierenden rad in der winterwelt :D

ich bin nicht ein einziges mal gestorben und der user fragte mich wieso ich das so gut kann :D
naja, er wunderte sich dann auch, dass ich das erste mal online war xD

und wie ist es jetzt? eine absolute katastrophe... ich bin ein ego-shooter-fanatiker geworden, der eigentlich sein lieblingsspiel in der ecke einstauben lässt :(
ich hab manchmal schübe, wo ich LBP spiel und mehr nicht...
irgentwas muss mal in LBP wieder passieren, wo mich so richtig fesselt... vllt sollte ich wieder ein level bauen :D

also jetzt komm ich zum punkt:
ohne euch, wäre LBP wahrscheinlich bei mir schon ne kaputte disc, die in der ecke einstauben würde...

und jetzt zock ich LBP zur feier des tages xD

Schnupsi
02-13-2013, 02:02 PM
Ein feiner Thread!

Bei mir war es eigentlich so, dass ich die PS3 nur wegen Disgaea 3 und Gran Turismo gekauft habe, ich war sonst eigentlich nur auf der XBOX unterwegs. Aber als Fan von JRPG's ist die PS3 ein must have. (Für mich ist Gran Turismo auch wie ein JRPG, endlos und von höchster Qualität)

Dann hab ich so beim Amazon nach billigen PS3-Spielen gesucht und da fiel mir immer wieder mal LBP1 auf, es war günstig und hatt Unmengen an guten Bewertungen ... also klickediklick und es war bestellt :D
Als ich es dann eingelegt habe und das erste Mal dieses Sackpatschi sah und den Sprecher hörte, war es sofort um mich geschehen ... Liebe auf den ersten Blick oder so <3
Dann hat sich relativ schnell herausgestellt, dass LBP einen knallharten Schwierigkeitsgrad hat ... und schwupps war auch mein Freund dazu eingeteilt :D

Tja zu createn fing ich eigentlich erst mit LBP2 an, die ersten Levels waren nichts mehr als Gehversuche aber es hat mörderisch Spass gemacht!
Und wie Andi schon geschrieben hat, dann kamen die Community und die Foren ins Spiel und die setzen diesem genialen Spiel einfach das Sahnehäubchen auf :love: Ohne dieses sharen und kommunizieren hat LBP nur den halben Glanz.

Ich werde immer wieder andere Spiele dazwischen brauchen, aber LBP wird immer einen Top-Platz einnehmen und phasenweise ganz oberste Priorität haben!

so genug geschmalzt, man merkt, dass Valentin in der Luft liegt :)

CuriousSack
02-13-2013, 03:48 PM
Also wenn Ihr jetzt auch noch meine Geschichte hören wollt, dann richtet Euch vorher Brotzeit und Getränke her! Diejenigen, die mich kennen, wissen, dass ich zu längeren Posts tendiere! Aber vielleicht fass ich mich diesmal etwas kürzer:

Ich war eigentlich immer Nintendo-Spieler gewesen, als ich 1994 meine Praxis eingerichtet hab, wollte ich unbedingt eine SNES für das Spielzimmer mit Super-MarioWorld! Und das hat meine Gamerkarriere eingeläutet! Mit N64 wurds richtig lustig, ich begann, Spiele zu sammeln, hab fast alle Titel, die irgendwie in den Zeitschriften über 80% bewertet wurden zusammengetragen, beim Gamecube hab ich das dann noch fortgeführt und mit der Wii wurds dann etwas anders! Klar war die Bewegungssteuerung cool, aber die optische Pracht von x-box und PS3 haben mich doch immer wieder neidvoll über den Zaun schielen lassen!
Dann kam meine Tochter ins Spiel: Klimper, klimper! Smile! Ich wünsch mir nichts anderes zu Weihnachten als ein Singstar-Spiel... und die dazu passende Konsole samt Extras! Smile! Klimper, klimper!
Welches Vaterherz kann da schon "nein!" sagen! (liegt wohl am fehlenden 2. X-Chromosom!) Kam mir aber auch irgendwie ganz gelegen! Und weil ich meiner Frau gegenüber, die mit dem Einwand: ist das nicht ein bißerl viel???? beinahe Oberhand gewonnen hätte, gute Argumente vorweisen musste, hab ich es auch versucht: Klimper, klimper! Smile! Schau, das ist doch ein Geschenk für uns beide, für unsere Tochter und für mich! Also ist es ja nur mehr halb so viel! Smile! Klimper, kllimper! Gut, dass ich schneller laufen kann als meine Frau! (liegt wohl am fehlenden 2. X-Chromosom!) Um das ganze zu untermauern, brauchte ich ein Spiel für mich! Und da fand ich eines, das mich ansprach!...nein! Mein erstes Spiel war nicht LBP sondern Uncharted2! Wow! Das war eine Spielerfahrung! Wii war seit der Zeit nur mehr Nebensache! Klar, MarioKart und Zelda und MarioTennis sind geniale Spiele, aber wow, diese Grafikerfahrung hat mich umgehauen!^^ Irgendwann kam ich dann nicht mehr so recht weiter und dann kam ne fast 1-jährige Pause! Ich dachte schon: jetzt werd ich alt!!!!!
Und dann kam der Mai 2011 und meine Tochter sagte mir, ich dürfe mir als Geburtstagsgeschenk von ihr, ein PS3-Spiel aussuchen!
Ich hatte da mal irgendwas gelesen von einem Spiel, das von allen sooo gelobt wurde, wie hieß das doch gleich wieder???...Richtig, das stand es im Regal, LBP2! Naja, die Figuren schauen ja nicht gerade recht putzig aus! Ich weiß nicht so recht! Ich noch unschlüssig, die Verkäuferin kommt auf mich zu: "soll ich es Ihnen einpacken!" Smile! Klimper, klimper!...Wir Männer sind schwache Wesen!^^
So landete LBP2 bei mir! Und was dann passierte, war erstaunlich! Ich legte die Disk ein, und begann zu spielen, und konnte nicht mehr aufhören! Dieses Spiel war so anders als alle anderen! Ne Woche später kaufte ich mir lbp1 noch nach, dann entschloss ich mich, einer Community beizutreten und das war lbpc!^^ Meine erste Community überhaupt, und es machte sooo Spaß! Mein Englisch war damals noch ziemlich verstaubt, aber ich wurde immer sicherer, und dann die Musik! Ich hatte ein paar Jahre vorher mit Klavierspielen angefangen und auch begonnen, zu Komponieren! Wow, das war meine Möglichkeit, Musik anzufertigen und auch noch öffentlich herzuzeigen!! So begann ich mich zuerst, mit dem Musiksequencer anzufreunden! Ich lernte Freunde kennen, die meine Musik mochten, und mir erste Aufträge erteilten! Re-Fleur36, damals noch World-Trade-Cent, bat mich den Enya-Song "Only Time" für sein 9-11-Memorial-level nachzubauen, und war vom Ergebnis begeistert! IrishDevil79 bat mich, einen SOTC-Song nachzubauen, auch er war begeistert! Naja, dann wurden es immer mehr Aufträge, meist Nachbauten von Songs! Bis ich dann SWJedi99 kennenlernte! Sie war die erste, die mir für ihr geplantes Frozen-Waterfall-Level freie Hand mit Komponieren ließ! Und so hab ich drauf los komponiert! Wegen der Zeitverschiebung (sie war aus LasVegas!) war es nicht so einfach, sie online zu erwischen! Ich komponier also drauf los! Damals brauchte ich pro Komposition etwa 2 Tage! Und ich komponier weiter Und sie kommt nicht online! Und ich komponier immer noch weiter! Und denk mir: naja, dann hat sie was zur Auswahl, und komponier weiter... So kamen etwa 14 Songs zustande! Sie hat dann ganz bescheiden nur zwei Songs davon genommen und ein paar Monate später dann ne x-box kinect gekriegt mitsamt StarWars-Spiel! Tja! Wer einen Jedi im Accountnamen trägt, kann da kaum wiederstehn! Aber danke Sara aus LasVegas! Du hast den Grundstein für meine Musiklevel gelegt!^^ Es dauerte dann ein ganzes Jahr bis ne ernstzunehmende Idee eines Musiklevels reifte! Ich begann mit dem Editor zu experimentieren, entdeckte die fantastischen Möglichkeiten von Logic und probierte meine erste Musikbox aus! Alles viel zu kompliziert, aber ich brauchte mehr Musik, um eine Musikbox füllen zu können, drum hab ich komponiert und komponiert, bis meine Finger blutig waren!:P
Und dann wollte ich endlich ein eigenes Level haben! Ich leg los, völlig stümperhaft, und zeig es stolz meinen Freunden! Und die waren alle höflich und haben mich ermutigt!^^ Bis auf einer! Steve-tr hat mich zur Seite genommen und mir gesagt, dass das alles Schrott sei!^^ Boing! Das hat gesessen! Aber Steve hatte nicht nur Kritik im Gepäck, nein! Steve hat sich mit mir verabredet und mir gezeigt, wie er Level baut! Und wow, Steve! Dafür bin ich Dir so unendlich dankbar!^^ Und mit dieser Anleitung war alles plötzlich gar nicht mehr so schwer! Endlich wußte ich, wie und wo ich beim Levelbauen anfangen kann! Und dann hab ich losgelegt und es wurde direkt ansehlich! So entstand mein "Curse of the Dragon^^ Und hat man sein erstes Level mal veröffentlicht, dann erst kann man sich wirklich Creator nennen!
Das ist meine LBP-Geschichte!

Liebe Grüße, Jürgen

Ich bin ein Creator!^^

Luke_MK_II
02-13-2013, 03:51 PM
@schnupsi
dazu muss man mal sagen, dass lbp 1 mit 71,99 euro startpreis das teuerste spiel ist was ich je für eine ps3 gesehen habe und keine collerctors oder special edition war :D lbp2 hat grade mal 55 euro gekostet ^^

@curioussack
wow jürgen das nenn ich mal eine story ;)
das nächste was deine tochter dir dann schenken darf ist ein fernseher, damit du nicht immer warten musst bis das Gerät mal frei wird :D
ne spaß! oder doch nicht?
dooch späßchen :D

avundcv
02-13-2013, 03:55 PM
Hui, das macht Spass, Eure "Entstehungsgeschichten" zu lesen. Danke schön, daß Ihr die mit allen teilt :)

Das sind alles wunderschöne Geschichten :love:

Giftfrosch
02-16-2013, 09:42 AM
Wie schön, dass ich da in deinen Erinnerungen hängen geblieben bin! :D
Ich hab mich rießig gefreut zu sehen wie dein Level so viel ansehen in der Community bekommen hat und deine Freude mit jedem Play gestiegen ist. Das war wirklich einer der tollsten Momente die ich in LBP erleben dürfte! :)