PDA

View Full Version : instrument gesucht (sequenzer)



Luke_MK_II
01-02-2014, 02:12 PM
Ich suche nach einem harmonischen hohen instrument für den sequenzer. Es sollte vergleichbar mit am liebsten sopranflöte oder Ocarina sein.
Die beiden Holzblasinstrumente (Fagott und Klarinette) haben in LBP leider keinen besonders schönen klang (kratzig) und sind sehr dominant.
passen überhaupt nicht in den sequenzer den ich momentan baue...
Jemand eine lösung?

An dieser stelle: Gut mitgedacht leute! Packt ein Fagott und eine Klarinette ins spiel! Son schwachsinn. als nächstes kommt dann vermutlich noch ne Oboe...

Snake-Eater Tom
01-02-2014, 04:19 PM
Nimm die "Triangelwelle" und versuch das Timbre der Noten mit dem rechten Joystick zu ändern. Ich würde sagen, ungefähr die Mitte zwischen ganz grün und ganz weiß. Wenns noch ein bißchen kräftiger klingen soll, hinterleg ich des Öfteren noch die gleiche Tonspur zusätzlich mit der "Konzertina", nur um die Hälfte leiser.

Luke_MK_II
01-02-2014, 06:04 PM
danke! ich probier es gleich mal aus ;)

CuriousSack
01-03-2014, 10:36 AM
Hi Luke,

der Vorschlag von Tom klingt wie ne interessante Lösung, muss ich direkt selbst nachher noch ausprobieren! :) Ich muss jetzt aber doch auch noch ein Wort der Verteidigung für Fagott und Klarinette aufbringen! Ich liebe beide Instrumente und finde, dass sie ne echte Bereicherung darstellen! In meinem dritten Musik-Level, an dem ich fleißig arbeite, sind einige Stücke dabei, wo das Fagott zum Einsatz kommt, die Klarinette kennt ihr ja von meinen Songs auch schon zur Genüge! Klarinette verwende ich allerdings nicht in den hohen Tonlagen sondern in den tiefen, wo der Klang deutlich angenehmer ist und beim Fagott regulier ich die Lautstärke runter, wodurch es dann nicht mehr so dominant wirkt! :)

Ich bin schon total neugierig, was Du da wieder ausheckst, liebe Grüße, Jürgen^^

Luke_MK_II
01-07-2014, 01:45 AM
zurst einmal: danke snake eater, es hat gut funktioniert :D

@jürgen:
Die beiden töne klingen ja auch nicht wirklich schlecht. Für eine menge stücke eignet sich das auch prima. Verwende die klarinette schließlich auch oft.
Die sache ist, dass ich mich nur einmal darüber beschweren wollte, dass es 2 Instrumente der selben art gibt und dafür dann wichtige instrumente wegfallen... Die Klarinette ist doch nunmal ein höheres Fagott. Da hat jemand zu wenig nachgedacht, Pantominem und Moskito töne in das spiel gehauen, aber weder an Instrumente wie Saxophon noch Blockflöte gedacht.
Find das etwas schade... Jetzt muss man für höhere und weniger kratzige töne auf Triangelwellen zurückgreifen. Ich finde das irgendwie ganz schön schwachsinnig

CuriousSack
01-07-2014, 01:28 PM
Hi Luke,

kann ich verstehen, ich wünschte mir auch, wir hätten ein paar Flöten, Panflöte wär genial, Blockflöte ebenfalls, und dann noch eine Orgel, die vermiss ich total! Vielleicht ist ja in lbp3, wenn es auf PS4 erscheint was dabei! :)

Liebe Grüße, Jürgen^^