PDA

View Full Version : Förderband "Kurven"



sim2904
07-17-2014, 02:39 PM
hallöchen zusammen. Frisch angemeldet und schon geh ich euch mit ner Frage auf die Nerven... (Das macht immer den besten Eindruck...)

Wie ich so ein "Förderband" hinbekomme weiss ich ja, aber ich frage mich immer wieder wie man sie um Kurven "fahren" lässt.
Hoffe ihr wisst was ich meine. Hab ich schon in einigen lvl´s gesehen und auch schon viel selber rumprobiert, aber ich bekomme es einfach nicht hin. Vielleicht weiss ja jemamd von euch rat.

ich danke schonmal für die Mühe.

Gruss sim

Shaggy Vinci
07-17-2014, 02:50 PM
Hey, herzlich willkommen hier im forum :)

zu deiner Frage: Soll die Kurve rein optisch sein, oder sollen sich auch objekte darauf bewegen? Und du meinst ja schon nen top-down Förderband, ja?

p.s.: der post gehört glaub eigentlich in "Hilfe beim Bauen" ;) nem Neuling nimmt des aber sicher niemand böse^^

sim2904
07-17-2014, 03:22 PM
Verzeihung falls ichs falsche Forum erwischt hab.
Ja, das kommt der Sache ganz nah. Sagen wir einfach mal unser Sacky hängt sich an ein Stück stoff das ein paar Folgern.. eh... folgt.
Soweit, so einfach, aber wie bekomm ich es hin das die Dinger ne Kurve (also quasi nen halbkreis, hab ich schon in zig Lvl´s gesehen) "fahren"?
Falls möglich, nehm ich gern ein "Kurven fahren für Dummys" Tutorial :D

Gruss sim

Hanfi1311
07-17-2014, 03:51 PM
Am einfachsten ist das denk ich mit ner Art Schiene, die im Halbkreis fährt... Auf deine Platform einfach nen Beweger in Richtung der Schienen und schon gehts los... Unsichtbares Material würd sich da anbieten...
(Tutorial siehe weiter unten...)

Und auch von mir ein herzliches Willkommen...

Lumina
07-17-2014, 04:53 PM
Hallöchen und Willkommen :)

Das ist seltsamerweise etwas, dass ich selbst noch nie versucht habe.
Und ich kann mir irgendwie nur schwer vorstellen, dass ein Objekt mit einem Beweger
einfach so einer (unsichtbaren) Schiene durch alle Kurven folgt.
Braucht es dazu nicht auch entsprechend eingestellte Marker, Folger und Rotatoren,
wenn es mit so was im Halbkreis aufwärts gehen soll?

Oder zumindest ein unsichtbarer, drehender Kreis-Sticker mit einem Marker,
dem das Objekt dann in die entsprechende Drehrichtung folgt, solange dieser aktiv ist?
Bin von dieser einfachen Erklärung oben gerade selbst etwas verwirrt. ^^

Shaggy Vinci
07-17-2014, 04:56 PM
Wenn man Beweger und Timer richtig miteinander kombiniert, sind auch Kurven machbar. Hab ich zum Beispiel bei den Aufzügen bei meinem SackQuest level so gemacht^^ Aber Hanfis Idee erscheint mir auf den ersten Blick sogar noch nen Tacken einfacher zu sein.

CuriousSack
07-17-2014, 05:31 PM
Also ich kann dazu leider gar nichts beitragen, außer dass mir sims lockere Art gefällt! Herzlich willkommen! :)

Liebe Grüße, Jürgen^^





P.S. fänd ich cool, wenn Du in der Abteilung "Kuschelecke" unter "Stellt Euch vor" uns einen kurzen Eindruck davon gibst, was wir uns unter einem sim vorstellen können! Es reicht, wenn Du uns Deine Vorlieben, Deine Schwächen, Deine Lebensgeschichte und Deine Ziele sowie Deine Sozialversicherungsnummer und Bankverbindung postest, den Rest finden wir dann schon selber raus! :P

Hanfi1311
07-17-2014, 07:06 PM
Also hier dein Tutorial:
"Kurven fahren für Dummys"


https://www.youtube.com/watch?v=H0KvzHPsaK0

Wichtig ist beim Beweger nur der lokale Bereich... die letzten 30 Sekunden reichen eigentlich anzuschauen...
Unsichtbares Material wie schon oben erwähnt wär am besten, ohne DC Comics DLC haut das nur hin, wenn du die Schienen irgendwo in den Hintergrund baust...

sim2904
07-18-2014, 09:06 AM
Whohoo, danke Hanfi, grad mal getestet und... oh wunder... ein wunder... Da probiert man etwas seit Ewigkeiten (und das is noch untertrieben...) und man hätte nur fragen brauchen... oO

CuriousSack
07-18-2014, 09:47 AM
Hahaha, ich weiß ja nicht, ob ich irgendwelche besonderen Fähigkeiten hab, aber ich drück gerade auf den Thanks-button und anstelle von meinem Namen alleine erscheinen gleich noch zwei weitere Namen dazu!
...wahrscheinlicher ist, dass wir alle zur gleichen Zeit die gleiche Idee hatten! :) Nennt man das dann "synchronized thanking"? oder "group thanking"? :P

sim2904
07-18-2014, 10:15 AM
Unkonntrollierter Gruppenwahnsinn... oder so...

Ich wollt ja grad schon wieder die nächste Frage stellen (fallende Lava, whohoo), aber irgendwas muss in meinem Kaffee gewesen sein, mir ging vor schreck ein ganzer Kronleuchter auf...

Hanfi1311
07-18-2014, 10:32 AM
Unkonntrollierter Gruppenwahnsinn...

Ganz im Gegenteil, ich übe mich gerade in Gedankenkontrolle...
...irgendwas ging aber schief, ihr solltet doch alle bei meinem Video den Button drücken...
...brauch ich vielleicht auch ein besseres Tutorial: Gedankenkontrolle für Dummies ^^

Lumina
07-18-2014, 11:17 AM
Ich hab mich für's Video bedankt - gut nur mit einem Klick - das geht besser, zugegeben:

DANKE HANFI!!! :D

PS. Ich hätte wohl einen einzigen viereckigen Block genommen, darauf zig Logikeinstellungen draufgepflastert
und mich gefragt, wieso der Block in der Kurve stecken bleibt. Haha ^^

Wobei eine Sache verstehe ich immer noch nicht.
Und zwar, was die "Lokale Einstellung" denn so anders macht oder bewirkt.
Die Einstellung gibt es auch bei der Kamera etc. Aber ich scheine damit nie etwas anfangen zu können.
Ich dachte zuerst eine lokale Kamera hat ein fixes Bild - unabhängig davon wo die Kamera rumgeistert.
Aber neee - ist die Kamera woanders, ist auch das Bild woanders.
Macht das Sinn? Ich finde nicht. Ein Laden-LOKAL mit Lebensmittel wechselt ja auch nicht die Strasse,
nur weil ich in eine Bar gehe, um meinen LBP-Frust mit einer zubereiteten Ovomaltine zu vergessen
anstatt sie dort zu kaufen. :D

Hanfi1311
07-18-2014, 11:26 AM
Erklärung zum lokalen Bereich:
Wenn du ein Block mit Beweger nach rechts ohne lokalem Bereich auf den Kopf stellst, bewegt er sich immer noch nach rechts... wenn du einen Block mit Beweger nach rechts mit lokalem Bereich auf den Kopf stellst, bewegt er sich dann nach links... der Beweger ändert also seine Richtung je nach Rotation des Gegenstandes, auf dem er angebracht ist...

...das gleiche bei der Kamera...
-> Kamera ohne lokalen Bereich auf nen Block und Block auf den Kopf stellen -> die Kamera bleibt genauso
-> Kamera mit lokalem Bereich auf nen Block und Block auf den Kopf stellen -> die Kamera steht am Kopf

CuriousSack
07-18-2014, 11:54 AM
Wow, die Menge an Info, die alleine schon in diesem Thread steckt, vielleicht sollten wir langsamer machen, nicht dass Jens der zweite Kronleuchter auch noch aufs Dach fällt! :P
Ist Euch überhaupt aufgefallen, dass in Ge-danken auch das Wort danken steckt, und wenn Hanfi Ge-danken-kontrolle praktiziert, dann versteh ich jetzt, warum vorhin beim Thanks-Knopf_Drücken so viele Namen erschienen sind! :P

sim2904
07-20-2014, 06:40 AM
Soo, nachdem ich mich in meinem Labor eingeschlossen habe und ein wenig experimentiert habe, mit Ideen und Sackboys um mich geworfen habe hab ich gleich die nächste, vielleicht etwas doofe, Frage.

Das Kurven fahren klappt ohne weiteres (Freudensprünge und so...), allerdings hab ich das Problem das mein... Gefährt doch ziemlich wackelt, dass heisst es fährt nicht auf... Schienen... Ich kann´s schlecht beschreiben, aber wenn ich mir Hanfi´s Rollercoaster Lvl ansehe... Dagegen sieht mein Gefährt aus wie nen Zitteraal... Ich bekomme einfach keine Schiene als vernünftige Kurve hin.

Hoffe es versteht irgendwer was ich meine, ich sollte nicht vor meinem ersten Kaffee irgendwas schreiben...

Gruss sim

FabFio71
07-20-2014, 08:48 AM
Hallo sim

Dann versuch es mal mit ner Stickerplatte. Nimm dir ein Sticker mit ner vernünftigen Kurve, ausschneiden und Sticker-Material in z.B. unsichtbares Material ändern. Irgendwas passendes sollte bei den Stickern dabei sein.^^

Shaggy Vinci
07-20-2014, 11:50 AM
Sorry, Fab, dass ich dich da korrigieren muss^^ Aber des geht einfacher: Nimm egal, welches Material, wähl den Kreis als Form aus, bring ihn etwa auf die Größe von 4-5 großen Rasterfeldern und platzier ihn. Dann drehst du den Kreis minimal und platzierst ihn nochmal an die selbe Stelle. Das wiederholst du so lange, bis sich ne einigermaßen runde Form ergibt.

Achte auch beim "Wagen" darauf, dass es möglichst wenige Ecken gibt, an denen er ankanten könnte. Wichtig ist auch, dass sich "Vorderachse" und "Heckachse" weit genug voneinander entfernt befinden, um den ... ich nenns mal Wackelfreiraum möglichst stark einzugrenzen

FabFio71
07-20-2014, 12:36 PM
@Shaggy

Stimmt Du hast recht, muss nicht unbedingt ne Stickerplatte sein. Aussschneiden geht natürlich auch mit jedem anderen Material. Und Du hast nochmal recht, mit deiner Kreisform.

Möglich wäre auch die Ovale Form. Gewünschtes Material nehmen, auf ovale Form gehen, platzieren, etwas kleiner an gleicher Stelle kopieren und ausstanzen, danach mittig trennen (klingt das kompliziert?). Dadurch wären nicht nur 90°-Kurven möglich.

Shaggy Vinci
07-20-2014, 12:42 PM
Stimmt, des hatte ich nicht bedacht. Mit meiner Technik sind komplexere Kurven natürlich etwas frimeliger

Hanfi1311
07-20-2014, 03:57 PM
Du kannst auch versuchen, auf deinen Waagen noch nen Raketenrotator zu kleben, könnte helfen...

Wie Shaggy schon schreibt kann man Kreise runder machen...
10Grad im Startmenü und einmal drehen = doppelt so viele Ecken
5Grad im Startmenü und 3x drehen = viermal so viele Ecken
...Und Schienen nur mit Raster bauen...

sim2904
07-20-2014, 04:04 PM
Hui, danke für die vielen Antworten. Bin heut leider nicht viel zu irgendwas gekommen, aber ich werd nachher mal ein wenig weiter experimentieren. Hm, aber wo bekomm ich jez 3 Mäuse und ein Erdnussbutertoast... ?

Ich halt euch auf dem laufenden.

Hanfi1311
07-20-2014, 06:39 PM
Hab das gerade mal getestet:
mit Raketenrotator in Fahrtrichtung gedreht macht ein vernünftiges Ergebnis, aber optimal wird die Sache, wenn du bei dem Beweger einfach noch 0.5 in die andere Richtung einstellst, also im Video 5 nach rechts und 0,5 nach oben, dann wird das Gefährt immer schön an eine Schienenseite gedrückt, funktioniert sogar mit Miniachsenabstand ^^

avundcv
07-21-2014, 06:40 AM
Habe gerade festgestellt, daß ich das ganze Wochenende nicht im Forum war.
Wieso mache ich so was nur?

Na ja, bleibt jetzt nur folgendes zu sagen:

@Hanfi: geiles Tutorial :)

@sim2904: herzlich willkommen hier :)

sim2904
07-21-2014, 09:02 PM
Ich bin immer noch nich viel weiter, hab zwar schon ein paar ganz passable Ergebnisse, aber ganz zufrieden bin ich noch nicht.

@Hanfi Hab deine Nachricht auf der Playsi erst spät gesehen, ausserdem hab ich keine Tastatur bei mir dran...

Falls sich noch was tut, ich halt euch auf dem laufenden.