PDA

View Full Version : Ladezeitprobleme: Altersschwäche oder Akuterkrankung??



CuriousSack
11-20-2014, 03:21 PM
Hallo Freunde,

jetzt wende ich mich mal an Euch, um Euch ein aktuelles Problem mit meiner PS3 zu schildern, in der Hoffnung, dass mir jemand von Euch ne Einschätzung geben kann, ob meine PS3 aufgrund von Altersschwäche (ich hab sie seit 4 Jahren und die letzten drei Jahre davon in intensivem Dauereinsatz) bald den Geist aufgibt oder ob ein akuter Krankheitszustand besteht, der durch geeignete Maßnahmen geheilt werden kann.
Wenn ich meine PS3 starte dauert es momentan geschätzte 3 Minuten, bis sich zusätzlich zum wellenförmigen Hintergrund auch die X-Bar aufbaut. Die Navigation im xbar Menü läuft ohne zeitliche Verzögerungen reibungslos. Wenn ich dann LBP2 starte, dauert es erneut geschätzte 4 Minuten bis ich zum Pod gelange. In dieser Zeit ist auf dem Bildschirm der normale Ladebildschirm zu sehen. Bin ich dann im Spiel angekommen, dann dauert es nochmal geschätze 3 Minuten, bis ich einen Mondabschnitt betreten kann. Dort läuft alles ganz normal ab, ohne zeitliche Verzögerungen. Wenn ich dann speichere erscheint das Speichern-Emblem, die rotierende LBP-Erde links unten. Wenn ich dann endlich im Pod zurückgekehrt bin, ist der Speicherprozess immer noch nicht zu Ende und es dauert meist noch geschätzte2 Minuten, bis die rotierende Erde links unten verschwindet! Während dieser Zeitspanne ist eine Speicherung des Profils nicht möglich, die aktiviert sich erst dann, wenn die Erde aufgehört hat, sich zu drehen. Wenn ich dann das Spiel verlasse erneut eine lange Wartezeit, bis sich das x-bar Menü wieder aufbaut, in dieser Zeit ist allerdings das Hintergrund"Bild" wellenförmige Grafik sichtbar.
Als ich das letzte mal mit Freunden online gespielt hab, bin entweder ich permanent aus dem Spiel gefallen, beim Betreten eines Levels oder Freunde sind rausgefallen, wenn sie joinen wollten (kann Zufall gewesen sein, aber es könnte auch an meinem Ladezeitenproblem gelegen haben) So, ich denke ich hab das Problem beschrieben, die Zeiten werd ich heute abend nochmal konkret messen, weil man sich da leicht verschätzt, allerdings im vergleich zu früher sind diese Zeiten alle enorm länger geworden! :(
Hat jemand von Euch ne Idee, oder Erfahrungen mit ähnlichen Problemen? Ich wäre Euch dankbar für eine Einschätzung und ob ich mich drauf einstellen muss, einen zweiten Spartopf anzulegen für ne neu PS3!

Liebe Grüße, Jürgen^^

Schnupsi
11-20-2014, 03:52 PM
hmmm... ich habe das Gefühl, daß alles was mit LBP2 zusammenhängt in letzter Zeit langsamer geworden ist.
Das mit der ewig drehenden Weltkugel hab ich schon einige Zeit. Ich kann auch kaum einen level beim ersten Mal laden, abbrechen und gleich wieder laden funktioniert aber gut.
Bei allen anderen derzeitigen Spielen hab ich kein Problem, ich hab da also die LBP-Server in Verdacht. :gopher:

Mach mal folgendes, wenn Du gut an die Rückseite der PS3 kommst: zieh das Lan-Kabel raus (Ich vermute Du gehst per lan rein) und versuch mal die Konsole ganz ohne Internet hochzufahren und auch LBP ohne zu starten, ich vermut dann geht das alles ziemlich flott und Deine PS3 hat nix ... ist aber wirklich nur eine Vermutung :D

edit: nochwas fällt mir ein! Hast Du irgend ein anderes Spiel was Du mal dazwischen starten kannst? Ich kenn nämlich auf der PS3 sonst keine andere Möglichkeit mal den Cache zu leeren (bei der XBox konnte man das beim booten)

GasaiYuno
11-20-2014, 04:06 PM
Hey Jürgen!

Das Problem ist ja viel komplizierter als ich es mir vorgestellt habe und nach gründlichen durchlesen kann ich dir leider Gottes nur sagen dass ich keine Ahnung habe was der Fehler sein könnte, da mir so etwas noch nie passiert ist.
Meine PS3 ist mittlerweile 5 Jahre und im nächsten Jahr schon 6 Jahre alt und ich habe sie auch seehr viel und lange benutzt (damals in meinen "durchzock" Zeiten sogar ganze Nächte! Bei mir ist jedoch so etwas nicht vorgefallen) :/

Hast du es schon mit dem Recovery Modus für die PS3 ausprobiert? Aber ich würde aufpassen weil bei einigen Sachen Daten verloren gehen können auf YouTube findest du ja sicherlich Tutorials darüber. :)

CuriousSack
11-20-2014, 06:09 PM
Danke schon mal für das feedback, werd das alles gleich mal ausprobieren, wenn ich zuhause bin! ;)

CuriousSack
11-26-2014, 12:00 AM
So, heute ist mir die PS3 vollständig hängengeblieben! Also wagemutig ins Recovery-Menü und dann... was kann ich ausprobieren, ohne meine Daten zu verlieren?...schnell nochmal ins Internet...Datenverlust ist nur für die PS3-Systemwiederherstellung ausdrücklich erwähnt!... also wagemutig mit Punkt 3: Dateisystem Wiederherstellen begonnen!...es wurde auch ein Fehler entdeckt und behoben!...Neustart!...ein paar bange Minuten... die Ladezeit erscheint mir jetzt sogar noch länger, aber zumindest startet die PS3 wieder und ich komm auch ins Spiel rein!...jetzt muss ich kurz testen, ob noch alles da ist. Scheint noch alles beim alten!... Der nächste Schritt wird dann Punkt 4: Datenbank neu aufbauen werden, aber das spar ich mir fürs nächste Mal auf! :)

Liebe Grüße, Jürgen^^

GasaiYuno
11-26-2014, 10:23 AM
Gut zu wissen, hoffe dass sich das in naher Zukunft bessert^^

CuriousSack
11-26-2014, 10:48 AM
Ich werd mich heute an den Neuaufbau der Datenbanken wagen und hoffe, dass die Daten davon auch unberührt bleiben! Sollte sich das Problem allerdings nicht wirklich ändern, werd ich versuchen, soviel wie möglich zu sichern und dann den Punkt 5 : PS3-Systemwiederherstellung angehen! Ich muss vorher nur noch rauskriegen, ob dann beim Einspielen meines extern gespeicherten Profils wieder alles da ist, oder ob ich z.B. die DLCs neu downloaden muss. Außerdem war noch ein Punkt, den man verkehrt machen konnte, wenn die PS3 crashed und man eine neue Installiert, so dass dann alle Statistiken verloren gehen, das hab ich schon wieder vergessen, aber avundcv hat da einiges an Erfahrung! :) Ich halt Euch auf dem Laufenden, wie sich der Neuaufbau der Datenbanken auswirkt! :)

GasaiYuno
11-26-2014, 11:13 AM
Okay! Ich habe auch mal sowas gemacht da meine PS3 auch ihre Tage hatte :p und obwohl da stand, dass Daten verloren gehen könnten hat sich bei mir nichts geändert außer die Reihenfolge der Musik in meinem "XMB Music Ordner" ich würde aber natürlich vorher sowieso vorsichtshalber ne Sicherheitskopie machen. Ich hoffe, dass das gut läuft für dich! :)