PDA

View Full Version : Scherbinator



Darg
12-01-2014, 07:53 PM
Und wieder ein neues Problem. :rolleyes:

Problembeschreibung:
- Ich lasse ein Objekt bei Berühung mit den Scherbinator in 4 Teile zersplittern.
- In den Scherbinator-Optionen lasse ich auf den Splittern ein Marker setzen ("Marker1")
- Auf einem weiteren unzerstörbaren Block erstelle ich ein "Sendungs-Mikrochip", der als Ziel den "Marker1" hat. Also ist dadurch auf jeden Splitter dieser Mikrochip.
- Auf den "Sendungs-Mikrochip" platziere ich einen Aufprall-Sensor der den Spieler erkennt und mit einem Zerstörer verbunden ist.
- Berührt nun der Spieler einen Splitter, wird dieser zerstört


Soweit sogut, bis hierher funktioniert alles. Nun zum Problem.

- Verbinde ich den Aufprall-Sensor mit einem Marker, Timer oder Zähler passiert rein gar nichts. Nur der direkte Weg zum Zerstörer funktioniert.

Gibt es da etwa Beschränkungen, ist es ein Bug oder habe ich irgendwo einen Denkfehler?

TheBa2ti
12-15-2014, 09:14 PM
Hey Darg,
Um das Ergebnis vorwegzunehmen: Du hast einen Denkfehler gemacht. (Soweit ich dich richtig verstanden habe)
Der Broadcast-Chip ist als Sendender Chip konzipiert, das bedeutet er die Verbindung existiert nur in eine Richtung.
Auf dein Problem bezogen ergibt sich folgendes: der Zähler des Broadcastchips steigt nicht an, da er kein Empfänger ist. Der auf der Scherbe steigt nicht an, da dieser lediglich ein Abbild des Sendechips ist.
Ich vermute, dass Der Zerstörer eine Eigenschaft hat, dies zu umgehen, da dieser ein analoges Signal und nicht im Gegensatz zu Marker, Timer und Zähler ein Digitales Signal verwendet.

Ich hoffe ich habe mich verständlich ausgedrückt.
Frohes Level-Bauen