PDA

View Full Version : Solar One - We're not alone...



CuriousSack
08-17-2016, 03:04 PM
Hallo Freunde,

um unser Deutsches LBPC nicht vollständig verwaisen zu lassen, will ich hier nochmal mein Levelprojekt
"Solar One - We're not alone..."
vorstellen, und zwar in der aktuellsten Version.
Nach verschiedenen Umwegen und einer Bastelzeit von über einem Jahr, bin ich nun so weit vorangeschritten, dass mir eine Fertigstellung in überschaubarer Zeit möglich erscheint.

"Solar One - We're not alone..." wird eine Mixtur aus Science Fiction-Abenteuer-Movie, einem Memory Minispiel und einer Musik-Galerie werden. Und es wird das erste Kapitel einer Levelserie sein, in welcher ich eine umfangreichere SciFi-Fantasy-Geschichte erzähle.

"Vor langer Zeit, als die Menschheit erkannte, dass das Wesen des Universums nicht Mathematik und Logik, sondern Musik war, machte der technologische Fortschritt einen Quantensprung. Auf der Grundlage der musikalischen Wellentheorie entwickelten Wissenschaftler und Ingenieure neuartige Antriebssysteme, welche es uns ermöglichten, die Sterne zu besuchen und das Universum zu besiedeln. Komponisten und Musiker wurden hochangesehene Mitglieder der Gesellschaft. Das Zentrum unseres bekannten Universums bildete die Raumstation 'Solar One', Hauptquartier des intergalaktischen Rates. Alles hätte fein sein können bis wir bemerkten, dass wir nicht alleine waren..."

Hauptprotagonist der Geschichte ist Lucas, ein junger Musik-Ingenieur, der mit seinem Raumschiff dabei ist, seine Fracht zu ihrem Bestimmungsort zu transportieren! Der Spieler wird dabei mitten ins Geschehen versetzt...

"Es kam völlig unerwartet...ein paar grelle Lichter, ein paar laute Explosionen und dann...Dunkelheit! Und wahrscheinlich wäre Lucas, der junge Musikingenieur, unterwegs zur Raumstation "Solar One", für immer verloren gewesen! Bewußtlos mit seinem beschädigten Raumschiff durch die unendlichen Weiten des Weltalls treibend, wäre er unausweichlich gestorben...wenn da nicht PAUL gewesen wäre, die künstlich intelligente P(ilot) A(ssistent) U(nit) Serie L. PAUL gelang es, Lucas wieder zu Bewußtsein zu bringen...doch da das gesamte Antriebssystem und auch die Bordelektronik ausgefallen waren, muß Lucas es nun schaffen, das System von Hand zu aktivieren, wenn er "Solar One" doch noch erreichen und den intergalaktischen Rat über den Zwischenfall informieren möchte..."

Aufgabe im ersten Kapitel der Saga ist es nun, das Raumschiff wieder flott zu machen, um Lucas die Weiterfahrt zur Space Station Solar One zu ermöglichen, wo er den intergalaktischen Rat über die Geschehnisse informieren möchte.
Das Memory-Spiel verkörpert in der Handlung den Prozess, in welchem die Musik-Wellen-Brennstäbe "synchronisiert" werden müssen, um die Musik-Module wieder aktivieren zu können und damit den Antrieb wieder starten zu können. Das muss natürlich per Hand passieren, da das automatische Synchronisierungsprogramm durch die Beschädigung des Raumschiffes ebenfalls ausgefallen ist.
Sind die Musik-Wellen-Brennstäbe alle synchronisiert, empfiehlt es sich, die Musik-Module einzeln zu testen, ob sie einwandfrei laufen, und eventuell sogar einen Datentransfer zu einem externen Speichermodul vorzunehmen (Musik-Galerie-Teil) Wenn alle Musik-Module überprüft sind, dann kann sich Lucas auf den Weg zu Solar One machen, um dort Bericht zu erstatten...

Bei meinem ersten Kapitel sind die Spielelemente mit der Handlung verwoben, ich hoffe, dass mir dies in einer Art gelungen ist, dass das ganze eine sinnvolle Einheit bildet.
Ich hab dabei nicht nur den Schwerpunkt auf meine Musik (es sind 15 Titel zu hören, die mittels "Datentransfer" auch auf den eigenen Mond gespeichert werden können) gelegt, sondern versucht, das Level auch optisch so eindrucksvoll wie möglich zu gestalten! Hier die aktuellen Bilder...

http://i7.lbp.me/img/ft/5a77f809274a028ee320b598f5fab4a06717db92.jpg

http://id.lbp.me/img/ft/22decc0fa550185de07c7dad4b949639eade31f5.jpg

http://if.lbp.me/img/ft/49f06d1c5a08ecd174f54893d856b89fb424061a.jpg

http://i8.lbp.me/img/ft/8f87428940d21a9467f15b07217c370e93d3b994.jpg

http://i7.lbp.me/img/ft/157dceefe85092da2d5976d318cee589e76d1876.jpg

http://i4.lbp.me/img/ft/ee4b3b087d5aa2b7319565f6616555e69ed9a7dc.jpg

http://i2.lbp.me/img/ft/6726c8571a89adaa1262e80be8f1f00fa43e948c.jpg

http://i9.lbp.me/img/ft/129969915b4b10a7ce957ac7d3d6b7cf7dcad85d.jpg

http://ie.lbp.me/img/ft/6ae43e08b20397b2e4f5f2c7de12e64233867ab4.jpg

Liebe Grüße, Jürgen^^

mdkd99
08-25-2016, 07:51 PM
Es verwest einfach. :(

Leute wie AVundCV, Luke und weitere sind inaktiv...

CuriousSack
08-26-2016, 10:29 AM
Hahaha, Domenic, Du entwickelst Dich zum Meister des gehobenen Wortwitzes! :)
AVundCV und Luke sind wahrscheinlich gerade auf einer geheimen Mission, mal kurz die Welt zu retten, kein Wunder, dass sie da momentan nicht in den Foren aktiv sein können! :) Lass uns die Daumen drücken, dass sie heil wieder zurückkehren! :)

Liebe Grüße, Jürgen^^

Dini_at_home_400
09-09-2016, 04:47 PM
Wow, das klingt sehr vielversprechend und interessant. Postest du auch ein Video von deinem Level wenn es fertig ist? Das würde ich wirklich sehr gerne sehen. ^_^

CuriousSack
09-10-2016, 08:38 AM
Hi Dini,

selbst wenn ich kein Video anfertigen hätte wollen, für Dich würd ich es auf alle Fälle machen! :) Ich hoffe, Dir geht es gut und Du genießt Dein Leben! :) Wie Du siehst, bin ich weiter ziemlich forenaktiv und auch fleißig am Komponieren! Einen Teil meiner Musiktitel hab ich auf Soundcloud hochgeladen und sie sind dort unter meinem Accountnamen findbar! :)
Das Forum hier ist nicht mehr so aktiv, als lbpc fast ein dreiviertel Jahr down war, haben wir uns um Hanfi geschart und sind von daher mehr in lbp.hub.de unterwegs. Ich hab mich sehr gefreut, mal wieder was von Dir zu hören und wünsch Dir ein schönes sonniges Wochenende! :)
Machs gut und liebe Grüße, Jürgen^^

Dini_at_home_400
09-13-2016, 07:38 AM
Danke der Nachfrage! ^_^
Mir geht es gut, ich hoffe euch allen auch! :)
Zu dem Zeitpunkt des Forenausfalls bin ich auch im "Hanfi Forum" ^^ beigetreten aber LBP an sich interessiert mich nur mehr am Rande.
Ich bin sehr gespannt was du da werkelst. Ich habe ja keine Ahnung was Musik technisch in LBP 3 möglich ist...umso neugieriger bin ich grade. ^_~
Ich wünsche euch eine schöne Woche!

CuriousSack
09-13-2016, 10:25 AM
Naja, musiktechnisch hat sich im Vergleich zu lbp2 nicht wirklich was geändert, aber inzwischen sind ein paar neue Instrumente mit dazugekommen, allerdings mehr über dlcs. So gibts nun endlich ein paar Flöten, ein Banjo, sogar ne Ocarina und eine Filmorgel. Immer noch kein Didgeridoo :p aber das kann ja noch werden, vielleicht bei einem Känguruh-dlc! :p

Liebe Grüße, Jürgen^^

mdkd99
09-16-2016, 12:46 PM
DLCs, die ich mir mal ansehen müsste.

Schön zu hören, dass hier ab und zu noch geschrieben wird.